Automatische Optimierungen und Updates

Mit der praktischen App, mit der Lewiz bedient wird, regelt der Kunde seinen Spitzenverbrauch selbst und hat auch den Überblick über seine Energiebilanz. Sie können dem Kunden dabei helfen, indem Sie die Ersteinstellungen vornehmen, aber eigentlich kann der Kunde das alles alleine machen. Lewiz regelt alles entsprechend den Einstellungen. Das Anschließen oder Trennen von Geräten erfordert keine manuellen Eingriffe. Keine ständige Überwachung des erzeugten Stroms und davon abhängige Verbrauchsregelung.

Sie als vertrauter Berater legen zusammen mit dem Kunden die Grundeinstellungen fest und Lewiz regelt davon ausgehend einen optimalen Energieverbrauch. Einfacher geht es nicht.
Sie können Lewiz an Stromrichter, Ladesäulen oder intelligente Zähler fast aller Marken anschließen. Lewiz funktioniert unabhängig von der Marke der Hardware, die der Kunde zuhause hat oder die Sie installieren.

Die Softwareupdates von Lewiz berücksichtigen auch die lokalen Vorschriften. Der Kapazitätstarif ist nur ein Beispiel dafür. Künftig werden sich die Vorschriften zum Stromverbrauch weiter verändern. Dann wird Lewiz auch das berücksichtigen und Ihrem Kunden immer den größtmöglichen Vorteil bieten. Global Player achten da viel weniger darauf. Lewiz fokussiert sich auf den Markt, auf dem Sie agieren

Interessiert oder Fragen zu Lewiz?

Wir helfen Ihnen gerne.